"Eine andere Liga" von BUKET ALAKUSKinospielfilm, 2005, Deutschland, 90 Min.

Mit: Karoline Herfurth, Ken Duken, Thierry van Werveke, Zarah Jane McKenzie, Nursel Köse, Aziza Yildirim, Paula Paul

Buch: Buket Alakuş & Jan Berger

Regie: Buket Alakuş

Produktion: Wüste Filmproduktion in Co Produktion mit ZDF

Preise: Publikumspreis Max Ophüls Festival, Publikumspreis Filmkunstmesse Leipzig, Bernhard Wicki Preis Filmfest Emden, Lobende Erwähnung Biberacher Filmfestspiele, Bester Hauptdarsteller und Bestes Drehbuch, Festival Monte Carlo, Juliane Bartels Preis 2007, Adolf Grimme Preis 2008

Die Story: Schlimme Diagnose für die zwanzigjährige Hayat (Karoline Herfurth): Brustkrebs. Zwar muss sie wohl nicht sterben, doch eine schwere Operation ist unvermeidlich. Danach will Hayat weitermachen wie bisher. Eine Gesellenprüfung als Goldschmiedin steht an, doch wartet die wahre Herausforderung auf der Stürmerposition des FC Schanze. Vater hegt so seine Bedenken, aber Hayat beißt sich durch – und entdeckt romantische Gefühle für ihren neuen Trainer. (…) Die 20-jährige Fußballerin Hayat erkrankt an Brustkrebs, will jedoch sofort nach ihrer Operation wieder zurück aufs Spielfeld. Sie muss feststellen, dass ihr Vater sie vom Verein abgemeldet hat, der nach dem Tod seiner Frau in größter Sorge um seine Tochter ist. Doch Hayat drängt es zurück zu ihrer Leidenschaft, vor allem, weil sie sich zu ihrem neuen Trainer Toni hingezogen fühlt. (Quelle: kino.de)

Eine andere Liga – Trailer